Schlagwort-Archiv: #Corporate Blogs

wgm_volvo_wintertestfahrt_9728

Autoblogger Walther: Kfz-Branche im Dörnröschenschlaf

Oliver Walther hätte wahrscheinlich nichts dagegen, wenn man ihn als Kfz-Verrückten beschreiben würde. Schließlich bezeichnet er sich auf seinem Blog www.der-auto-blogger.de selbst als „autoverstrahlt“. Kaum zu glauben, das der PS-Mann aus Unna seinen ebenso leidenschaftlich wie fachkundig betriebenen Blog neben seinem – der Autobranche fernen –  Job betreibt. brandiz lässt den Alpha-Blogger der PS-Szene Auskunft geben über den eigenen Antrieb, die Qualität der Corporate Blogs innerhalb der Autowelt sowie über die lieben Journalisten-Kollegen. Weiterlesen

Quelle: Namics

Content Marketing: Kein Hype, sondern Trend

Content Marketing wird von Unternehmen als Kommunikationsdisziplin längst ernst genommen. Das ist nicht wirklich überraschend. Überraschend aber ist: Der Corporate Blog ist unter den befragten Unternehmen nicht gerade verbreitet. Wieso das denn? Wir interpretieren einige Ergebnisse aus einer Studie des Webdienstleisters Namics. Weiterlesen

Studie: Verbände beim Thema Corporate Blogs noch zögerlich

Ein Hype wird um Corporate Blogs in diesem Jahr nicht entfacht werden. Sie bleiben eher so was wie die Hidden Champions in der gesamten Unternehmenskommunikation. Doch ihre Wirkung ist groß. In einer Studie, für die rund 1000 Kommunikationsexperten befragt wurden, sagen über 60 Prozent: Unternehmensblogs wirken sich positiv auf Image und Marke aus. Weiterlesen

Corporate Blogs werden zu wenig genutzt

Corporate Blogs sind für Unternehmen eine gute Plattform, um ihre Inhalte zu präsentieren, werden aber zu wenig genutzt. Dies ist eines der zentralen Ergebnisse von KIX, dem Digitalindex des Branchendienstes Kontakter, der in dieser Woche erscheint. Weiterlesen